Die besten Fluganbieter im Vergleich

AIS Airlines

Fakten zur Airline
Iata IS
LandNiederlande
HeimatflughafenLelystad (LEY)
Gründung2009
Startseite
www.aisairlines.com/

Top Flugrouten mit AIS Airlines

STR
FMO
Stuttgart 218 € - 518 € Münster/Osnabrück
FMO
STR
Münster / Osnabrück 218 € - 518 € Stuttgart
STR
FMO
Stuttgart 223 € - 573 € Münster/Osnabrück
FMO
STR
Münster / Osnabrück 223 € - 373 € Stuttgart

AIS Airlines, wichtige Fluggesellschaft für deutsche Regionalflughäfen

AIS Airlines ist eine niederländische Fluggesellschaft und Teil eines Unternehmens, das aus den drei Bereichen AIS Flight Academy, AIS Technics und AIS Airlines besteht. Sitz der Fluglinie ist im niederländischen Lelystad in der Nähe von Amsterdam. Die Airline absolviert hauptsächlich innerdeutsche Flüge von und nach Bremen, Münster/Osnabrück und Stuttgart sowie einige Flüge nach Göteborg, Zürich und nach Luxemburg. Sie bietet Charterflüge an und gilt als Billigflieger. AIS Airlines arbeitet mit dem Wet-Lease-Verfahren, d. h., sie mietet Flugzeuge, die Crew und sämtliche andere Flugvoraussetzungen wie Wartung, Versicherung etc. von einer anderen Fluggesellschaft und spart somit Kosten.

Günstig fliegen auf weiteren AIS Airlines-Routen

Richtung wechseln
  • von Stuttgart (STR)
    nach Münster/Osnabrück (FMO)

    -
    Hin- und Rückflug

    218.00
    STR > FMO DIREKTFLUG
    FMO > STR DIREKTFLUG
  • von Münster / Osnabrück (FMO)
    nach Stuttgart (STR)

    -
    Hin- und Rückflug

    218.00
    FMO > STR DIREKTFLUG
    STR > FMO DIREKTFLUG
  • von Stuttgart (STR)
    nach Münster/Osnabrück (FMO)

    -
    Hin- und Rückflug

    223.00
    STR > FMO DIREKTFLUG
    FMO > STR DIREKTFLUG
  • von Münster / Osnabrück (FMO)
    nach Stuttgart (STR)

    -
    Hin- und Rückflug

    223.00
    FMO > STR DIREKTFLUG
    STR > FMO DIREKTFLUG
  • von Stuttgart (STR)
    nach Münster/Osnabrück (FMO)

    -
    Hin- und Rückflug

    218.00
    STR > FMO DIREKTFLUG
    FMO > STR DIREKTFLUG
  • von Münster / Osnabrück (FMO)
    nach Stuttgart (STR)

    -
    Hin- und Rückflug

    218.00
    FMO > STR DIREKTFLUG
    STR > FMO DIREKTFLUG

Geschichte von AIS Airlines

Zunächst existierte nur die Flugschule AIS Flight Academy. 2009 wurde die Fluggesellschaft AIS Airlines gegründet. Zunächst wurden nur wenige Ziele angeflogen, doch nach und nach erweiterte die Airline ihr Streckennetz. Insbesondere deutsche Regionalflughäfen profitieren von dieser Expansion, die auch in den nächsten Jahren weiter gehen soll.

Drehkreuz und Flotte von AIS Airlines

Wichtigster Flughafen und Drehkreuz der Fluggesellschaft ist der Regionalflughafen Münster/Osnabrück. Momentan verfügt die Airline über 5 Flugzeuge vom Typ British Aerospace Jetstream 31 und 32. Die Flight Academy hat 13 Maschinen vom Typ Socata TB-9, TB-10, TB-20 und eine Cessna 303.

Service von AIS Airlines

AIS Airlines bietet keinen Online Check-in. Am Flughafen ist das Einchecken eine Stunde vor Abflug möglich. Die Schalter sind bis 30 Minuten vor Abflug geöffnet, danach schließen sie, sodass kein Einchecken mehr möglich ist. Passagiere können ihr Ticket online auf der Website aisairlines.com buchen und mit Visa Card oder Mastercard bezahlen. Wer sein Flugticket mit Hilfe des Callcenters der Airline buchen möchte, zahlt eine Buchungsgebühr von 3 Euro. Es gibt bei AIS Airlines drei Tarifmodelle, nämlich Promo, Economy und Flexible. Je nach Tarif fallen für Fluggäste unterschiedliche Kosten an, wenn man beispielsweise sein Ticket ändern muss. Passagiere mit Promo- und Economy-Ticket zahlen für Änderungen 30 Euro pro Ticket, für Flexible-Kunden ist eine Änderung kostenlos. Wer bei Abflug nicht erscheint, muss den vollen Ticketpreis zahlen. Bei Ticketänderungen zu einem höheren Tarif müssen Passagiere den Differenzbetrag zwischen den zwei Tarifen und eventuell anfallende Verwaltungskosten zahlen. Höchstgewicht für Gepäckstücke ist in allen Tarifen 15 Kilogramm. Das Handgepäck darf in jeder Kategorie höchstens 6 Kilogramm wiegen. Fluggäste sollten rechtzeitig zum Boarding am Flughafen sein. 30 Minuten vor Abflug beginnt das Boarding, es endet nach 15 Minuten. Sollte das Flugzeug überbucht sein oder Passagieren aus anderen Gründen das Boarding verwehrt werden, steht Fluggästen mit einem gültigen Ticket Schadenersatz zu. Eine Sitzplatzwahl ist nicht möglich. An Bord herrscht freie Platzwahl, mit der Einschränkung, dass nur Erwachsene ohne körperliche Einschränkungen auf den Plätzen neben den Notausgängen sitzen dürfen, um im Notfall schnell die Türen öffnen zu können. Bei Verzögerungen mit einer Dauer über 2 Stunden oder Annullierungen bemüht sich AIS Airlines, Ersatzflüge kostenlos durchzuführen oder das Ticket auf eine andere, gleichwertige Fluggesellschaft umzubuchen. Sollte das nicht möglich sein, erstattet AIS Airlines die Ticketkosten. Passagiere, die ihr Haustier mitnehmen möchten, sollten beachten, dass pro Flug maximal zwei Tiere transportiert werden, die in einem Korb oder einer luftdurchlässigen Reisetasche mit an Bord gehen dürfen.