Die besten Fluganbieter im Vergleich

Alitalia

Fakten zur Airline
Iata AZ
LandItalien
HeimatflughafenRom-Fiumicino (FCO)
Gründung1946
EigentümerAlitalia und Fintecna
AllianzSkyTeam
VielfliegerprogrammMilleMiglia
Startseite
www.alitalia.com/de_de/

Top Flugrouten mit Alitalia

BRU
FCO
Brüssel 79.56 € - 160.02 € Rom
BRU
LIN
Brüssel 80.61 € - 334.81 € Mailand
BRU
FCO
Brüssel 96.02 € - 311.52 € Rom
BRU
FCO
Brüssel 98.52 € - 181.52 € Rom

Alitalia – Flüge mit Italiens größter Fluggesellschaft

Viele Wege führen nach Rom. Die italienische Fluggesellschaft Alitalia beweist, dass es auch andersherum geht. Im Jahr 2012 konnten sich über 25 Millionen Passagiere davon überzeugen. Die Airline hat ihren Sitz am großen römischen Flughafen Fiumicino und bedient von dort aus zahlreiche Passagier- und Charterflüge. Letztere wurden in den letzten Jahrzehnten oft für den jeweils amtierenden Papst durchgeführt. Der Flugplan weist Ziele in fast allen Kontinenten auf. Lediglich Australien und die Antarktis werden nicht erfasst. Zu den Zielen gehören viele deutsche Städte wie Berlin, Bremen, Düsseldorf oder Leipzig. New York und Tokio gehören zu den beliebtesten Langstreckenflügen. Australische Ziele werden unter anderem über Codeshare-Abkommen mit Malaysia Airlines bedient. Andere Codeshare-Partner sind beispielsweise Japan Airlines, Ukraine International Airlines und Kuwait Airways. Darüber hinaus ist Alitalia Mitglied in der SkyTeam Allianz. Die zahlreichen Verbindungen zu anderen Airlines wirken sich nicht nur positiv auf das Streckennetz, sondern auch auf das Sammeln von Meilen im Vielfliegerprogramm von Alitalia mit dem Namen MilleMiglia aus. Im Rahmen von MilleMiglia Kids können die Meilen von kleinen Passagieren im Alter von zwei bis 14 Jahren ebenfalls gesammelt werden. Dies ist gerade für Familien sehr lohnenswert. Die Flotte besteht Mitte der 2010er Jahre fast ausschließlich aus verschiedenen Airbus-Varianten wie A319-100, A320-200 oder 321-100. Boeing ist mit dem Modell 777-200ER im Jahr 2014 ebenfalls vertreten. Der Alitalia Bus gehört zum Transportangebot der italienischen Fluggesellschaft und fungiert als Zubringer zu verschiedenen italienischen Abflughäfen. Wer möchte, kann sich zum Ticket zudem einen Chauffeur-Service buchen. Das Angebot gilt nur für italienische Flughäfen wie Mailand oder Neapel.
Alitalia Airbus A330 @iStock - rypson 2014

Günstig fliegen auf weiteren Alitalia-Routen

Richtung wechseln
  • von Brüssel (BRU)
    nach Rom (FCO)

    -
    Hin- und Rückflug

    79.56
    BRU > FCO DIREKTFLUG
    FCO > BRU DIREKTFLUG
  • von Rom (FCO)
    nach Catania, Sizilien (CTA)

    -
    Hin- und Rückflug

    80.36
    FCO > CTA DIREKTFLUG
    CTA > FCO DIREKTFLUG
  • von Brüssel (BRU)
    nach Mailand (LIN)

    -
    Hin- und Rückflug

    80.61
    BRU > LIN DIREKTFLUG
    LIN > BRU DIREKTFLUG
  • von Triest (TRS)
    nach Rom (FCO)

    -
    Hin- und Rückflug

    90.21
    TRS > FCO DIREKTFLUG
    FCO > TRS DIREKTFLUG
  • von Brüssel (BRU)
    nach Rom (FCO)

    -
    Hin- und Rückflug

    96.02
    BRU > FCO DIREKTFLUG
    FCO > BRU DIREKTFLUG
  • von Brüssel (BRU)
    nach Rom (FCO)

    -
    Hin- und Rückflug

    98.52
    BRU > FCO DIREKTFLUG
    FCO > BRU DIREKTFLUG

Service und Flugzeugausstattung von Alitalia

Bei Alitalia-Flügen haben die Passagieren die Gelegenheit, bei der Flugbuchung zwischen drei Servicekategorien zu wählen: Economy Class, Premium Economy Class und Business Class. Letztere trägt auf Langstreckenflügen den Namen Magnifica. In der höchsten Buchungsklasse können Fluggäste von Alitalia bereits vor dem Abflug zahlreiche Annehmlichkeiten wie separates Boarding sowie Zugänge zu den Lounges der Airline oder vom SkyTeam genießen. An Bord werden sie mit exklusiven Menüs, die teilweise vor Abflug individuell zusammengestellt werden können, versorgt. Alle Passagiere haben die Möglichkeit, ein Gepäckstück, das nicht schwerer als acht Kilogramm ist und die Maße von 55 x 35 x 25 Zentimetern nicht übersteigt, mit an Bord von Alitalia zu nehmen. Für das aufzugebende Gepäck ist in der Economy Class eine Grenze von 23 Kilogramm vorgesehen. Der Preis für Übergepäck wird anhand der Streckenlänge berechnet. Sportgepäck darf ebenfalls 23 Kilogramm wiegen. In allen Klassen wird kindgerechter Service angeboten. Dazu gehören Babybetten und Kindermenüs. Hunde, Katzen und Vögel dürfen in dafür vorgesehenen Transportbehältnissen mit an Bord der Maschinen von Alitalia genommen werden. Für jeden tierischen Begleiter wird eine Gebühr fällig, die anhand des Gewichts und der Flugdauer berechnet wird.