Die besten Fluganbieter im Vergleich

Czech Airlines

Fakten zur Airline
Iata OK
LandTschechien
HeimatflughafenPrag (PRG)
Gründung1923
EigentümerFinanzministerium der Tschechischen Republik (56,92%)
AllianzSkyTeam
VielfliegerprogrammOK Plus & The Jetsters Club für Kinder
Startseite
http://de.csa.cz/de/

Top Flugrouten mit Czech Airlines

ARN
PRG
Stockholm 123.07 € - 549.1 € Prag
BRU
PRG
Brüssel 131.88 € - 131.89 € Prag
PAR
PRG
Paris 134 € - 150.23 € Prag
DUS
PRG
Düsseldorf 138.94 € - 153.14 € Prag

Flüge aller Streckenlängen mit Czech Airlines

Wer einen Blick in die Mitgliedsliste von der SkyTeam Allianz wirft, wird schnell feststellen, dass dort zahlreiche bekannte Airlines aufgeführt sind. Seit 2001 ist dort auch die tschechische Fluggesellschaft Czech Airlines zu finden, die ihren Sitz in Prag hat. Die Flotte besteht Mitte der 2010er Jahre aus sechs verschiedenen Flugzeugtypen, wovon jeweils drei den Herstellern ATR und Airbus zuzuordnen sind. Von der Maschine ATR 42-500 gibt es eine Sonderlackierung, die das Logo vom SkyTeam aufgreift. In den letzten Jahrzehnten sind zahlreiche Partnerschaften zu anderen internationalen Airlines wie China Southern, Korean Air und Kenya Airways entstanden. Im Jahr 2007 wurde der gesamte Firmenauftritt modernisiert. Seither fliegen die Maschinen mit einer rot-weißen Lackierung. Webauftritt und das gesamte Marketing wurden ebenfalls auf das neue Layout angepasst. Dank einer Kooperation mit der Deutschen Bahn, können Passagiere zu ihrem Flugticket das Zugticket für den Weg zum Flughafen buchen.
Czech Airlines Airbus A319 @iStock - Senohrabek 2014

Günstig fliegen auf weiteren Czech Airlines-Routen

Richtung wechseln
  • von Warschau (WAW)
    nach Prag (PRG)

    -
    Hin- und Rückflug

    114.95
    WAW > PRG DIREKTFLUG
    PRG > WAW DIREKTFLUG
  • von Kopenhagen (CPH)
    nach Prag (PRG)

    -
    Hin- und Rückflug

    116.32
    CPH > PRG DIREKTFLUG
    PRG > CPH DIREKTFLUG
  • von Stockholm (ARN)
    nach Prag (PRG)

    -
    Hin- und Rückflug

    123.07
    ARN > PRG DIREKTFLUG
    PRG > ARN DIREKTFLUG
  • von Brüssel (BRU)
    nach Prag (PRG)

    -
    Hin- und Rückflug

    131.88
    BRU > PRG DIREKTFLUG
    PRG > BRU DIREKTFLUG
  • von Barcelona (BCN)
    nach Prag (PRG)

    -
    Hin- und Rückflug

    132.37
    BCN > PRG DIREKTFLUG
    PRG > BCN DIREKTFLUG
  • von Paris (PAR)
    nach Prag (PRG)

    -
    Hin- und Rückflug

    134.00
    PAR > PRG DIREKTFLUG
    PRG > PAR DIREKTFLUG

Nationale und internationale Flüge mit Czech Airlines

Die tschechische Fluggesellschaft hat sich auf nationale und internationale Strecken spezialisiert. In Europa werden im Grunde alle Regionen im Streckennetz erfasst. Während viele Airlines, die Routen im europäischen Raum anbieten, den Fokus weniger auf östliche Regionen legen, lässt Czech Airlines diese nicht aus und fliegt Städte wie Bratislava, Chelyabinsk oder Warschau an. Von Deutschland aus werden bislang nur wenige Verbindungen von Czech Airlines angeboten. Dafür führen diese in große Städte wie Berlin oder Düsseldorf (Stand 2014). Neben Kurz- und Mittelstrecken, werden auch Langstreckenflüge, beispielsweise nach Sydney, Minneapolis oder Detroit, von Czech Airlines angeboten. Alle Passagiere der Business Class werden während des Flugs mit kostenfreien Mahlzeiten und Getränken versorgt. Seit einiger Zeit können Fluggäste, der Economy Class ein Upgrade buchen, welches dasselbe Speisenangebot enthält. Das ändert an dem Sitzplatz an sich allerdings nichts.

Die Leistungen von Czech Airlines im Überblick

Czech Airlines gestattet auf allen Flügen die kostenfreie Mitnahme von acht Kilogramm Handgepäck. Die Reglungen für das aufzugebende Gepäck sind in drei Kategorien gegliedert. Passagiere der Business Class können zweimal 32 Kilogramm aufgeben. Die Economy Class Passagiere können sich entscheiden, ob sie den normalen oder den Flexi Tarif buchen. Wählen sie die zweite Option, können sie zweimal 23 Kilogramm mitnehmen. Andernfalls ist nur ein Koffer oder eine Reisetasche mit dem gleichen Gewicht vorgesehen. Wer die Dienstleistungen von Czech Airlines oft in Anspruch nehmen möchte, kann dank OK Plus, dem Vielfliegerprogramm der Airline, zahlreiche Bonusleistungen ergattern. Die Prämien sind in zwei Bereiche gegliedert: Boni, die sich auf den Flug an sich beziehen und Vergünstigungen bei anderen Handelspartnern wie Mietwagenunternehmen. Zu den ersten gehören beispielsweise Upgrades in die Business Class oder die Mitnahme von Mehrgepäck. Wenn Meilen gegen ein Upgrade eingelöst wurden, können die Passagiere die ruhigen Lounges nutzen und fernab von hohem Menschenaufkommen die Zeit bis zum Abflug verbringen.